Das Untold-Festival etabliert sich seit 2015 in den Musikgenres von Electro House, Indie Pop, Hip-Hop, Drum and Bass, Dubstep und anderen – es gibt viel zu hören am Untold. Die Studentenstadt Cluj-Napoca ist Schauplatz des Festivals und erfreut sich bereits an etwa 350.000 Besuchern und Besucherinnen.

Die Geschichte hinter den Kapiteln

Jede Ausgabe des Festivals wird von den Veranstaltern als Kapitel bezeichnet, somit schlugen wir im Jahr 2018 das vierte Kapitel des Festivals auf. Neben Größen wie The Chainsmokers, Jason Derulo, Bonobo, The prodigy platzten alle Be

sucherrekorde. Transsylvanien blüht auf und das auf so geschichtsträchtigem Boden voller Mythen und Legenden. Der Name Untold geht daher auch auf eine dieser Legenden zurück, die mit einem Magier begann, der die transsylvanischen Portale öffnete und diese nun alljährlich immer wieder aufs Neue macht. Es entsteht also eine zauberhafte Landschaft voller mystischer Figuren, die darauf warten, entdeckt zu werden.

Der Austragungsort Cluj-Napoca hat daher auch viel zu bieten und wurde im Jahr 2015, nicht ohne Grund, als europäische Jugendhauptstadt ausgezeichnet. Das war auch das Geburtsjahr des Festivals und unzähligen anderen kulturellen Ereignissen, die auch über die Jahre hinaus bestehen sollen. Der Spirit von Festivals wie Untold soll in Cluj-Napoca bleiben.

Comments are closed.